Ein Abend zum Thema Hoffnung, Freiheit und Menschenrechte im Iran am 06. Juli 2023 um 20 Uhr

von | 03. Juli 2023

Mit Kunst, Wort und sphärischen Klängen laden wir Sie herzlich am 06. Juli 2023 um 20 Uhr zu “Earthly Verses” in die Kirche St. Remberti ein.

Bestehend aus Studentinnen der Hochschule für Kirchenmusik Herford präsentiert das neugegründete Vokalensemble „earthly voices“ Neukompositionen sowie Werke von Schütz, Schubert, Schumann und Kodály. Im Zentrum des Abends steht die Komposition „Earthly Verses“, eine Vertonung  des gleichnamigen Gedicht der berühmten iranischen Dichterin Forugh Farrokzhad, von Leo Deutschmann. Asal Karimi wird dazu auf der Kamantsche, einem iranischen Streichinstrument, spielen.

Der Abend wird durch Lesungen und eine Ausstellung von Bildern iranischer KünstlerInnen ergänzt.

Als Benefizveranstaltung ist der Eintritt frei, Spenden sind jedoch erbeten.

Weitere Beiträge

Behauptete Auferstehung | Uli Bandt

Behauptete Auferstehung | Uli Bandt

Predigt von Uli Bandt | Ostersonntag 2024 | St. Remberti Bremen Verschwörungsmythen „Wir sind von dunklen Mächten umgeben, die unser Leben steuern und uns zu unterjochen versuchen! Was da in der Zeitung steht oder in den Nachrichten erzählt wird, dem kannst du schon...

mehr lesen
Jetzt bewerben – Küster werden!

Jetzt bewerben – Küster werden!

Die Evangelische St. Remberti Gemeinde sucht eine/n Küster und Hausmeister (m/w/d) mit 20-24 Wochenstunden Unsere Gemeinde liegt im Stadtteil Schwachhausen und gehört mit ca. 6.000 Mitgliedern zu den großen Bremer Gemeinden. Zum Standort der Gemeinde gehören eine...

mehr lesen
Skip to content