Das Signum Quartett in St. Remberti 5.11. um 18 Uhr

von | 02. November 2021

Das weltweit gefragte und preisgekrönte Quartett bestehend aus Florian Donderer,  Annette Walther,  Xandi van Dijk und Thomas Schmitz spielt Streichquartette von Haydn und Brahms sowie zwei interessante zeitgenössische Werke von Erki-Sven Tüür und Matthjs van Dijk.

Das Konzert ist ein tolle Gelegenheit diese wunderbaren Musiker*innen in einem sehr persönlichen Rahmen zu erleben.

Mehr Informationen zum Quartett: signumquartet.com

In den Pausen gibt es die Gelegenheit zum Austausch bei einem Glas Wein.

Ein 3G-Nachweis ist erforderlich. Eintritt frei, Spenden erbeten

Weitere Beiträge

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Passend zum Thema unseres Sommerheftes wird sich unsere diesjährige Sommerpredigtreihe mit Utopien beschäftigen. Pastor Uli Bandt eröffnet sie am 17. Juni. An den drei darauffolgenden Sonntagen nimmt Pastorin Isabel Klaus die utopischen Weltenvon drei sehr...

mehr lesen
Strings Unlimited BremenDas Streichorchester ohne Grenzen

Strings Unlimited Bremen
Das Streichorchester ohne Grenzen

Konzert Sonntag 10.7. um 18 Uhr AmateurInnen, Studierende und professionelle MusikerInnen aus verschiedensten kulturellen Kreisen spielen gemeinsam einige der schönsten Kompositionen für Streichorchester.Eintritt ist frei!Künstlerische Leitung: Leander...

mehr lesen
Skip to content