Im Dialog mit der Zeit

von | 08. September 2021

Konzert am 11.9. um 18 Uhr in St. Remberti – Eintritt mit 3G-Nachweis

Gemeinsam in einen Dialog treten und dabei Grenzen überwinden – das das auch durch Musik möglich sein kann, haben die unterschiedlichsten Komponisten und Interpreten der Musikgeschichte deutlich bewiesen. Eine Auswahl solcher Werke präsentieren der aus Wünschendorf stammende und mittlerweile an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig sowie an der Universität Mozarteum in Salzburg studierende Lucas Biegel (Blockflöten) und der Leipziger Martin Steuber (Laute, Barockgitarre) mit ihrem Konzertkonzept Im Dialog mit der Zeit.

In diesem einstündigen Konzert, welches einen Mix aus frühbarocken Werken mit zeitgenössischen Kompositionen darstellt, begeben sich die beiden Musiker gemeinsam mit dem Publikum auf eine affektvolle Reise durch das frühbarocke Europa: Sonaten und Tänze im italienischen Stil, die wie kleine Mini-Opern Geschichten erzählen und durch ihre Affektwechsel bezaubern, wechseln sich mit den fragilen zeitgenössischen Sternzeichen aus Stockhausens Tierkreis ab. Mit Arcangelo Corellis Variationen über den portugiesischen Tanz La Follia und  Gesti von Luciano Berios soll außerdem gezeigt werden, wie grenzüberschreitend und teilweise verrückt musikalische Kompositionen sein können.

Somit stehen die beiden Musiker beim gemeinsamen Musizieren und die verschiedenen Epochen der Musikgeschichte im Dialog. Durch passende und auflockernde Moderationen kommunizieren die Künstler zudem mit dem Publikum und erzählen die ein oder andere Anekdote über die Komponisten aus früheren Zeiten.

Weitere Beiträge

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Passend zum Thema unseres Sommerheftes wird sich unsere diesjährige Sommerpredigtreihe mit Utopien beschäftigen. Pastor Uli Bandt eröffnet sie am 17. Juni. An den drei darauffolgenden Sonntagen nimmt Pastorin Isabel Klaus die utopischen Weltenvon drei sehr...

mehr lesen
Strings Unlimited BremenDas Streichorchester ohne Grenzen

Strings Unlimited Bremen
Das Streichorchester ohne Grenzen

Konzert Sonntag 10.7. um 18 Uhr AmateurInnen, Studierende und professionelle MusikerInnen aus verschiedensten kulturellen Kreisen spielen gemeinsam einige der schönsten Kompositionen für Streichorchester.Eintritt ist frei!Künstlerische Leitung: Leander...

mehr lesen
Skip to content