Schick uns Dein Lied!

von | 16. Juli 2021

Wir suchen die Top 5 für das neue Gesangbuch.

„Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was ist Ihre TOP 5? Denn genau die suchen wir. Und zwar für das neue Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll. Zunächst digital, später auch in gedruckter Form.

Dabei können Sie uns unterstützen. Schicken Sie uns Ihre Lieblingshits und zwar von Platz 1 bis 5. Also genau die Songs, die auf jeden Fall im neuen Gesangbuch stehen müssen. Ab Sonntag, 2. Mai, sind die Leitungen freigeschaltet. Dann können Sie im Internet auf der Seite www.ekd.de/top5 drei Monate lang Ihre Vorschläge eintragen.

Aus allen genannten Liedern wird eine gemeinsame TOP 5 gebildet, die Sie voraussichtlich Ende dieses Jahres in der Liederapp „Cantico“ finden.

Das neue „Gesangbuch“ wird viele Hintergrundinfos und deutlich mehr Lieder enthalten. Auf der Website www.ekd.de/evangelisches-gesangbuch finden Sie viele weitere Informationen zur Entstehung des neuen Gesangbuchs, die Geschichte des evangelischen Gesangbuchs und ein Anmeldeformular für den E-Mail-Newsletter, der regelmäßig erscheint.

Weitere Beiträge

Adventsbasar am Samstag, 26. November

Adventsbasar am Samstag, 26. November

Genießen Sie am Samstag, 26. November 2022, von 13 bis 18 Uhr die vorweihnachtliche Stimmung rund um das Gemeindehaus. Am Sonntag findet KEIN Basat statt. Wir haben wieder viel für Sie vorbereitet: Kaffee & Kuchen, GlühweinSuppe und GegrilltesAdventsgestecke,...

mehr lesen
IN PARADISUM

IN PARADISUM

19.11. um 19 Uhr Konzert am Vorabend des Ewigkeitssonntag mit dem Kammerchor von St. Remberti und der Organistin Mona Rozdestvenskyte unter der Leitung von Lea Vosgerau Es erklingen Chor- und Orgelwerke zum über Tod und ewiges Leben von Heinrich Schütz, Johann...

mehr lesen
Samstag im Focke-Museum!

Samstag im Focke-Museum!

Pastor Appiah Kubi aus der ghanaischen Bethel Gemeinde in Bremen und Pastorin Esther Joas laden zu einer Begegnung im Focke-Museum ein. Anhand von ausgewählten Exponaten wollen wir mit Mitgliedern der ghanaischen Gemeinde ins Gespräch kommen über unsere Sicht auf...

mehr lesen
Skip to content