Aufstehen, aufeinander zugehen

von | 16. April 2021

In unserem Schaukasten hängt ein Lied. Es ist ein Kirchentagslied aus den 90ern von Clemens Bittlinger, evangelischer Pfarrer, Buchautor und Liedermacher vieler Neuer Geistlicher Lieder.

Auch in Remberti wird dieses Lied gern gesungen: in unseren Gottesdiensten, am Lagerfeuer in Hohenfelde, während der Freizeiten unserer Konfirmand*innen. 

An diesem Wochenende finden nun endlich die nachgeholten Konfirmationen aus dem Jahr 2020 statt – zumindest einige. 

Wir gratulieren allen Konfirmand*innen, die an diesem Wochenende ihr großes Fest feiern und wünschen euch Gottes Segen! 

Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehen,
Voneinander lernen, miteinander umzugehen,
Aufstehen, aufeinander zugehen,
Und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht verstehen,

Jeder hat was einzubringen, diese Vielfalt, wunderbar,
Neue Lieder woll’n wir singen, neue Texte, laut und klaaaar,

Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehen…

Weitere Beiträge

online Gottesdienst

online Gottesdienst

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Weihnachten wieder mit einem online-Gottesdienst zu euch kommen können. Wir wünschen euch ob nah oder fern fröhliche Weihnachten! Dank an Karsten Lehmann, der das alles aufgenommen und bearbeitet hat! Liebe Grüße Isabel Klaus und...

mehr lesen
Giotto | Kunstgottesdienst

Giotto | Kunstgottesdienst

Ich lade euch ganz herzlich ein zum nächsten Kunstgottesdienst an diesem Sonntag in Remberti.  Wir reisen zu Giotto di Bondone. Er wurde um 1267 in Florenz geboren. Durch ihn wurde besonders die Scrovegni-Kapelle in Padua bekannt. Giottos gesamtes Werk behandelt...

mehr lesen
online-Predigt

online-Predigt

hier kommt unsere monatliche online-Predigt zu euch nach Hause. Im Januar gehalten von Isabel Klaus, aufgenommen von Karsten Lehmann https://youtu.be/HPWF_QBGkvU?si=cPF4E4kF8yBHW_dO

mehr lesen
Skip to content