Psalmen, Musik und Segen

von | 19. September 2020 | #KircheZuhauseErleben

Am Donnerstagabend tauchen wir unsere Rembertikirche in Kerzenlicht. Für eine gute halbe Stunde begleitet uns ein Psalm in der Übersetzung Luthers und in der neuen Übersetzung von Pastorin Isabel Klaus. Beide Texte in Gegenüberstellung zu hören, mag vielleicht dazu beitragen, die Psalmen neu zu entdecken, denn sie sind ein großer Schatz, der Trost, Hoffnung und Halt in sich birgt. 

Musikalisch wird uns Lea Vosgerau begleiten und auf ihrer Musik werden die Psalmenworte schweben. 

Außerdem kann man sich am Ende einzeln segnen lassen und gesegnet in den Abend entschweben. 

Pastorin Isabel Klaus 

Weitere Beiträge

Die Poesie des Herbstes

Die Poesie des Herbstes

Sonntagspredigt von Pastorin Isabel Klaus Der Herbst ist da. Kastanien und Eicheln knallen wie Silvesterfeuerwerk auf den Asphalt. Die Sonne leuchtete in den vergangenen Tagen wie ein letzter Sommergruß. Für viele ist der Herbst ein Angang. Er drückt die Stimmung,...

mehr lesen
Konzerterlebnis FREMD BIN ICH EINGEZOGEN – ein Rückblick

Konzerterlebnis FREMD BIN ICH EINGEZOGEN – ein Rückblick

Am 11.10. hat das Asambura-Ensemble die 50 Zuhörerinnen des CD-Release-Konzertes “FREMD BIN ICH EINGEZOGEN eine interkulturelle und kompositorische Neuinterpretation von Schuberts Winterreise” in der damit zu Coronazeiten ausverkauften Rembertikirche auf eine...

mehr lesen
KLARSAX – Klarinetten – Saxophonensemble an St. Remberti

KLARSAX – Klarinetten – Saxophonensemble an St. Remberti

Wir suchen dich, wenn du Klarinette oder Saxophon spielst und bereits ca. 3 Jahre Unterricht hattest. Wir spielen von Renaissance- und Barockmusik bis Pop, Rock, Jazz, Spirituals, Klezmer….Alles was gut ist und Spaß macht! Proben immer am Montag 18 Uhr in der St....

mehr lesen