Psalmen, Musik und Segen

von | 19. September 2020 | #KircheZuhauseErleben

Am Donnerstagabend tauchen wir unsere Rembertikirche in Kerzenlicht. Für eine gute halbe Stunde begleitet uns ein Psalm in der Übersetzung Luthers und in der neuen Übersetzung von Pastorin Isabel Klaus. Beide Texte in Gegenüberstellung zu hören, mag vielleicht dazu beitragen, die Psalmen neu zu entdecken, denn sie sind ein großer Schatz, der Trost, Hoffnung und Halt in sich birgt. 

Musikalisch wird uns Lea Vosgerau begleiten und auf ihrer Musik werden die Psalmenworte schweben. 

Außerdem kann man sich am Ende einzeln segnen lassen und gesegnet in den Abend entschweben. 

Pastorin Isabel Klaus 

Weitere Beiträge

Friedhöfe erzählen vom Leben | Diakonin Elke Schar

Friedhöfe erzählen vom Leben | Diakonin Elke Schar

Ein paar Unerschrockene haben sich den Sommer über getroffen, um bei einem Gang über den Friedhof wenigstens etwas Gesellschaft zu haben. Angedacht war, in kleinen Teams zu zweit mal raus zu kommen und etwas anderes zu hören und zu sehen.  Angeregt durch Artikel...

mehr lesen

Pastor Dirk von Jutrczenka predigt in Remberti!

Auch wenn Dirk von Jutrczenka seit einem Jahr mit der Leitung des "forums Kirche" neue Aufgaben in der Bremischen Evangelischen Kirche übernommen hat, ist er der Remberti-Gemeinde dennoch treu geblieben. Nachdem er sich schon bereit erklärt hatte, mit...

mehr lesen