UTOPIA | Hoffen auf eine bessere Welt

Juni • Juli • August 2022

Als wir im letzten Heft von der Sehnsucht nach dem Frühling erzählten, ist es dieses Mal die Sehnsucht nach einer besseren Welt mit Frieden, in dieser politischen und sozialen Situation. Wir wagen es in diesen stürmischen Zeiten uns eine bessere Welt vorzustellen mit allen seinen Facetten.  Der Konzertzyklus findet unter dem Titel “Utopien 2022” statt und unsere Sommerpredigreihe unter dem gleichnamigen Titel Utopia.  

Wie wäre die Welt, wenn…?

 

Hurra, der Lenz ist da

März • April • Mai 2022

Voller Sehnsucht sehnen wir uns nach dem Frühling, der Wärme. Wir sind in Aufbruchstimmung, hoffen auf neue Begegnungen und neue Wege gehen zu können. Es gibt so viel aus den letzten Jahre nachzuholen. Frühlingsgefühle? Ja, bitte!

In unserer Ausgabe der Remberti-Nachrichten geht es um grüne Wiesen, Frühlingsgefühle im Winter, neue Hoffnungen, die eigenen kleinen Paradiese, um altes wieder zu entdecken und um Ostern.

 

Was uns heilig ist

Ausgabe Dezember 2021 • Januar • Februar 2022

Advent steht vor der Tür und mit der letzten Ausgabe von 2021 beginnt auch das neue Jahr 2022 und das neue Kirchenjahr. Zeit sich zu besinnen und in uns zu gehen. Was hat uns bewegt und berührt? Was ist uns heilig? Dieser Frage gehen wir mit unseren Gemeindemitgliedern auf den Grund. Was ist ist uns eigentlich wirklich heilig? Ist es ein Ort oder eine Veranstaltung? Verbinde ich mit Heiligkeit Musik und Kultur? Oder die Religion? Ist mir die Mittagspause heilig? Oder sind es ideelle Dinge, Rituale, Geborgenheit? 

 

 

Fehlerkultur

In unserer Ausgabe 4/2021 der Remberti-Nachrichten begeben wir uns auf die Suche nach unserer Fehlerkultur im Alltag. Was haben Neuanfänge mit Fehlern zu tun? Verbringen wir eventuell mehr Zeit mit der Fehlersuche, als mit der Suche nach möglichen Lösungen? Ist es  nicht sogar gut, Fehler zu machen? Welche Fehler findet man in der Musik? 

 

Herzensorte

Ausgabe 3/2021 der Remberti-Nachrichten handelt von Herzensorten. Einfach ein wenig wegträumen. Geh’ aus mein Herz und suche Freud. Orte, die wir gerne besuchen, die uns mit Herzenswärme empfangen, dort wo wir gerne sind oder uns gerne hinträumen.

 

Kunst und Religion

Ausgabe 2/2021 der Remberti-Nachrichten handelt von der Kunst. Obwohl die Kunst gibt es gar nicht, denn Kunst kann so vielfältig sein. Und das zeigt auch ein Querschnitt durch unsere Gemeinde. Ob Pinselkinder, Kirchenmusik, Malereien und vieles andere mehr. Treffen Sie Kunst in Vielfältigkeit an.

 

Ein Lichtlein brennt | Der Remberti-Adventskalender 2020

In den letzten Ausgabe von 2020 und damit aber auch die erste im Neuen Jahr 2021, gibt es 24 Türchen zu öffnen, mit Gedanken, Geschichten, Tipps und vieles mehr.  Wir feiern Abschied und heißen Willkommen.

 

Heute für morgen

Die Remberti Nachrichten thematisieren in der Ausgabe 3/2020 die Nachhaltigkeit.

Wie lebe ich heute so, dass auch übermorgen noch
erfülltes Leben möglich ist?

Wie ist es mit der Nachhaltigkeit in Remberti? Was sagen die Jugendleiter zur Nachhaltigkeit?

Zudem gibt “Gemeinsam durch eine schwere Zeit” Ihnen einen Rückblick auf den Lockdown.

Die Gedanken sind frei

In der Ausgabe 2/2020 der Remberti-Nachrichten geht es um liberale und undogmatische Thelogie und deren Bedeutung für eine christliche Gemeinde.

Unsere Gemeinde hat eine lange Tradition liberaler Theologie, also einer Theologie, die sich von Dogmen löst und die seelische, die persönliche Seite des Glaubens betont.

Zusätzlich verabschieden wir unsere Kirchenmusiker Quandt und begrüßen Lea Vosgerau.

 

Zuhause ist kein Ort, zuhause ist ein Gefühl

Ausgabe 1/2020 der Remberti Nachrichten handelt vom Zuhause.

Ein verlässlicher Ort der Begegnungen, an dem intensiv zwischenmenschliches gepflegt wird, für manche bereits über Generationen
hinweg, an dem Gemeinsamkeit erlebt wird…

 

 

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen

Mit dem Heft 4/2019 unserer Remberti Nachrichten verabschieden wir auf unterschiedlichste Weise unseren langjährigen Pastor Dirk von Jutrczenka.

Außerdem feiern wir das 25-jährige Jubiläum unserer Fischer+Krämer-Orgel.

 

Können wir einpacken?

Die stechende Frage, die unser Titelbild in der Ausgabe 3/2019 der Remberti Nachrichten trägt, haben wir uns bei den schwindenden Mitgliederzahlen in den verschiedensten Kirchen gefragt.

Sind die Glaubensbilder die unsere christliche Kirche prägen noch aktuell? Warum treten vermehrt welche aus der Kirche aus? Müssen wir uns ernsthaft Sorgen machen?

Ferner berichten wir vom Sozialpraktikum der Oberschule am Barkhof an unserer Remberti.

 

Tapetenwechsel

In den Remberti Nachrichten Ausgabe 2/2019 zeigen wir Ihnen den Tapetenwechsel XXL in Hohenfelde. Größere Renovierungsarbeiten mussten getätigt werden.

Aber andere Wechsel finden in Remberti statt: Die Bauherren, die Kirchenmusiker, Kirchenvorstand, die Leitung in Hohenfelde….

 

Alles bleibt anders | Remberti im Wandel

Die Verfassung der Bremischen Evangelischen Kirche ändert sich, umfassende Renovierungsarbeiten in Hohenfelde stehen an, es gibt eine neue Sitzordnung in der Kirche und Remberti 2020 nimmt Gestalt an.

In der Ausgabe 1/2019 der Remberti Nachrichten, geht es um Weihnachten 2018, um den Wandel und die Beständigkeit unserer Gemeinde.

 

Hinter den Kulissen

4/2018

Unser Mund voll Lachens | Das Komische in der Kirche

3/2018

Wo ist der Himmel?

2/2018

Das Kirchenjahr | Von Advent bis Ewigkeitssonntag

1/2018

Kinder in Remberti | Von Krabbelkindern bis zur Playmobilbibel

4/2017

Bilder bewegen | Kirche und Kino in Remberti

3/2017

Islam in Deutschland | Ein interreligiöser Dialog im Jubiläumsjahr der Rerformation

2/2017

Adventskalendar

1/2017

Strandgut

4/2016

Mare nostrum | Ein Kunstprojekt in St. Remberti

3/2016

Es reicht. Für alle.

2/2016

Adventskalendar

1/2016

Krieg und Frieden | 70 Jahre nach dem Kriegsende 1945

4/2015

Die Vielfalt der Religionen

3/2015

Jesus | Wer sagt ihr, dass ich sei?

2/2015

Flüchtlinge

1/2015

Sitzen | Zur Ruhe kommen

4/2014

Nicht nur Kaffee und Kuchen | Die neuen Alten in der Gemeinde

3/2014

Gute Noten für die Kirche | Musik in St. Remberti

2/2014

Sonntag Ruhetag

1/2014

Jugend. Ohne Gott? | Konfirmanden- und Jugendarbeit in Remberti

4/2013

Willkommen und Abschied

3/2013

Dogmatisch. Undogmatisch. | Was trägt - und was kann weg?

2/2013

Geburtstag | Ein Weihnachtsheft

1/2013

Die Hälfte des Himmels | Frauen in Remberti

3/2012

I love Hohenfelde | Remberti an der Ostsee.

2/2012

Die Stadt besteht aus Teilen | Freiwillig engagiert gegen Armut

1/2012

Baustellen | Umbau in Remberti: Verändern und Bewahren

4/2011

Abschied | Pastor Helmug Langel verlässt die Gemeinde

3/2011

400 Jahre Diakonie St. Remberti | Ein Ehrenamt mit Tradition

2/2011

Unter den Talaren | PastorInnenwahl in St. Remberti

1/2011

Übergänge

4/2010

Gerechtigkeit gestalten

3/2010

Kirche. Kunst. Kultur

2/2010

Brannte nicht unser Herz? | Gottesdienste lebendig feiern

1/2010

...auf dem Weg

4/2009

Ein neues Haus für Kinder | Der Umbau des Kindergartens

3/2009

Mensch, wo bist du? | Deutscher Evangelischer Kirchentag in Bremen

2/2009

Neue Gesichter in der Gemeinde

1/2009

Armut und Reichtum

4/2008

Skip to content