Remberti leuchtet

von | 29. Oktober 2021

Am Vorabend der Reformation 2021 gehen die Lichter nicht aus, sondern an und siehe: Remberti leuchtet! 

Marc Probst jagte aus dem Urlaub zurück, um an einem regnerischen Herbstabend dabei zu sein, als Karsten Lehmann, Oliver Schulz, Isabel Klaus und Rene Bärje-Keßler, mutig und unerschrocken das Dach der Kirche bestiegen – von innen! Spinnen flohen in neue Winkel. Nur die zu Milliarden versammelten Marienkäfer ließen sich in ihrem Winterschläfchen nicht stören, als die Luke zum Himmel aufgestoßen wurde, um den Glockenturm zu beleuchten. 

Nun leuchtet nicht nur er, sondern auch wieder die Fenster und das kleine Rondell über dem Haupteingang. Es ist zauberhaft anzusehen. Remberti leuchtet. 

Foto: Marc Probst

Weitere Beiträge

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Sommerpredigtreihe UTOPIA

Passend zum Thema unseres Sommerheftes wird sich unsere diesjährige Sommerpredigtreihe mit Utopien beschäftigen. Pastor Uli Bandt eröffnet sie am 17. Juni. An den drei darauffolgenden Sonntagen nimmt Pastorin Isabel Klaus die utopischen Weltenvon drei sehr...

mehr lesen
Strings Unlimited BremenDas Streichorchester ohne Grenzen

Strings Unlimited Bremen
Das Streichorchester ohne Grenzen

Konzert Sonntag 10.7. um 18 Uhr AmateurInnen, Studierende und professionelle MusikerInnen aus verschiedensten kulturellen Kreisen spielen gemeinsam einige der schönsten Kompositionen für Streichorchester.Eintritt ist frei!Künstlerische Leitung: Leander...

mehr lesen
Skip to content