Israelsonntag mit Klezmer-Musik

von | 02. August 2021

Am 8. August feiern wir Israelsonntag mit dem Klezmer-Ensemble “Sol sayn gelebt”. Wir blicken auf 1.700 Jahre jüdische Kultur in Europa. In jiddischen und hebräischen Liedern bitten wir um Frieden, denn wir sind alle “brider und shvestern.” Es spielen Martin Kratzsch an der Klarinette, Susanne Sasse auf dem Akkordeon und Ralf Stahn am Kontrabass.

SONY DSC

Weitere Beiträge

RembertiKino

RembertiKino

Am 8. April sehen wir EX MACHINA. Ein junger Informatiker zieht für eine Woche in die einsam gelegene Villa seines Chefs, der auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz forscht. Durch geschickte Fragen soll er herausfinden, ob eine bildschöne Androidin über Gefühle...

mehr lesen
Behauptete Auferstehung | Uli Bandt

Behauptete Auferstehung | Uli Bandt

Predigt von Uli Bandt | Ostersonntag 2024 | St. Remberti Bremen Verschwörungsmythen „Wir sind von dunklen Mächten umgeben, die unser Leben steuern und uns zu unterjochen versuchen! Was da in der Zeitung steht oder in den Nachrichten erzählt wird, dem kannst du schon...

mehr lesen
Skip to content