Liebe Eltern,

Ihr Kind ist jetzt vermutlich zwischen ein und drei Jahre alt und hat damit einen Rechtsanspruch auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz.
 

Bei unseren Einrichtungen zur Kinderbetreuung handelt es sich um zwei evangelische Häuser - eine Krippe und einen Kindergarten. Träger ist die Evangelische Kirchengemeinde St. Remberti. Diese Häuser stehen grundsätzlich allen Kindern und Eltern offen, unabhängig davon, ob sie einer anderen Religion angehören oder überhaupt nicht konfessionell gebunden sind.

Wir arbeiten nach dem Konzept des Offenen Kindergartens.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen kurz vorstellen, was das im Einzelnen bedeutet, welche Erfahrungen Ihr Kind bei uns machen kann und welche Ziele wir verfolgen.

Bestimmt werden Sie nach dem Lesen noch manche Frage haben. Herzlich laden wir Sie ein, sich unseren Kindergarten anzuschauen - natürlich gerne zusammen mit Ihrem Kind. Wir freuen uns auf Sie!
 

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Kindergartens,

Birgit Kothe
Leiterin


Bremen, Oktober 2019

 

Unsere aktuelle Broschüre können Sie sich hier anschauen oder in unserem Kindergarten erhalten: