Das Seniorenfrühstück gibt es schon etliche Jahre, und es ist zunächst einmal wirklich ein Frühstück: Gegen Kostenbeteiligung gibt es Tee, Kaffee, Brötchen und Butter und was sonst so dazugehört. Typischerweise kommen zwanzig oder dreißig Teilnehmerinnen und Teilnehmer, meist im Seniorenalter, und es gibt einen lebhaften Austausch über persönliche oder allgemeine Dinge. Manchmal sind interessante Gäste eingeladen, die besondere Themen oder Informationen einbringen und Gelegenheit zur Diskussion bieten. 

Organisatoren: Angela Thies und Team 
(Tel.: 20 15 721).

Wir treffen uns an jedem zweiten Mittwoch eines Monats, jeweils 9.00 Uhr im Gemeindehaus
An den nächsten Terminen sind auch Sie herzlich willkommen.