Veröffentlicht am Fr., 13. Jan. 2017 18:00 Uhr

Remberti gestalten – Werkstatt am 21. Januar
Auch mit Ihnen!

Nach einem kurzen und lebendigen Ideenaustausch auf dem Konvent im vergangenen November, sind wir uns sicher: Der von einigen Kirchenvorstandsmitgliedern angestoßene Diskussionsprozess um die Zukunft unserer Gemeinde findet ein interessiertes Echo. Einen ersten Eindruck können Sie auf den unten abgebildeten Flipchart-Bögen gewinnen.
Für den nächsten Schritt, unsere erste offene Werkstatt im Gemeindehaus, am 21. Januar, 14 – 18 Uhr, suchen wir nun Mit-Streiter, die die Zukunft unserer Gemeinde mit gestalten wollen.
Ausdrücklich willkommen sind uns dabei auch Menschen, die in unseren Angeboten noch keine Heimat finden konnten und mit ihren kritischen Ideen unsere Strukturen einmal „gegen den Strich bürsten“. - Vielleicht auch, weil sie beruflich ein Knowhow erworben haben, mit dem sie die Suche nach neuen Wegen für unsere Spiritualität und unser Wirken in die Gesellschaft hinein bereichern können.
Wenn Sie Ihr Interesse über unser Kontaktformular signalisieren, erleichtern Sie uns die Planung der Werkstatt und geben uns die Möglichkeit, Sie über weitere Schritte im Prozess „Remberti 2020“ zu informieren.
Die Planungsgruppe

>>> Weiter zum Kontaktformular




Kategorien Remberti 2020